Wissenschaft

Interview

Radio Corax aus Halle (Saale) interviewte mich am 16. März zum digitalen Ungehorsam. Im etwa zehnminütigen Gespräch geht es um »Whistleblower, Hackernetzwerke und Demokratiedefizite in Zeiten von Edward Snowden & Co«. Die Dynamik, die Kriterien sowie die noch nicht ausdiskutierten Legitimitätsfragen des neuen Ungehorsams werden ebenfalls kurz angerissen. Direkt am Anfang besprechen wir die Frage, wie es eigentlich um eine Demokratie steht, wenn Aktivisten wie Edward Snowden sich in undemokratische Staaten flüchten müssen. (Dauer: 09:57 min; Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0 DE)

 

Artikelbild: I-vista / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.